Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Famile auf der frisch renovierten Balkon Terasse in Frankfurt

Balkonsanierung Frankfurt


Dieser Artikel wurde verfasst von der Firma > Getifix GBB mbH Kahl am Main

Effektive Balkonsanierung: abdichten, entkoppeln, neu belegen

Wind und Wetter verlangen einem Balkon so einiges ab, auch die Sonnenhitze macht der Bausubstanz zu schaffen.

Die Profis für trockene und gesunde Häuser Getifix GBB M.-P. Lamm Kahl, Bauwerksabdichtung, Schimmelpilzsanierung, Wärmedämmung
Kein Wunder also, dass sich mit den Jahren Risse und Abplatzungen bilden, die durch Spannungen in den unterschiedlichen verbauten Materialien entstehen. Undichtigkeiten wiederum führen zum Eindringen von Wasser, Frostschäden und eventuell Schimmelbefall. Als Balkonbesitzer ist es wichtig, schon auf kleine Anzeichen wie Stockflecken, feine Risse und Moosbewuchs zu achten, um rechtzeitig die Reißleine zu ziehen. Denn meist erkennt man von außen nur die sprichwörtliche Spitze des Eisbergs, was unter den Fliesen vor sich geht, lässt sich nur erahnen. Nach genauer Untersuchung weiß ein Profi aus Frankfurt oder dem angrenzenden Rhein-Gebiet mehr und bringt seine fachmännischen Vorschläge zur Balkonsanierung mit ein.

Die Balkonrenovierung fasst gleich mehrere lohnenswerte Ziele ins Auge: Zuerst einmal hält diese Maßnahme den immer weiter fortschreitenden Schadensteufelskreis auf, außerdem dient sie der gründlichen Balkonabdichtung und somit der Verhinderung neuer, wasserbedingter Defekte. Und ganz nebenbei handelt es sich auch um eine optische Verbesserung, die oft einer kompletten Neugestaltung zum wohnlichen Außensitz vorausgeht. Wer einige der anfallenden Arbeiten selbst durchführen möchte, sollte dabei vor allem auf seine persönliche Sicherheit achten: Seilen Sie sich beim Entfernen des Geländers an und sichern Sie anschließend die Randzonen, wenn möglich, durch ein Gerüst – oder bleiben Sie während der Balkonsanierung an der Sicherheitsleine.

auf einem neu sanierten Balkon im Rhein-Main Gebiet kann man sich wohl fühlen

Der erste Schritt einer gründlichen Balkonsanierung in Frankfurt oder anderswo besteht darin, den Bodenbelag bis auf den nackten Beton zu entfernen. So lässt sich der Untergrund einer gründlichen Prüfung unterziehen, zum Beispiel auf Dichtigkeit und auf das Abflussverhalten des Regenwassers. Eine Gießkanne bietet ein gutes Hilfsmittel, um die Fugen zu wässern und zu schauen, wo es eventuell tropft. Auch Wasserableitungsprobleme lassen sich damit nachweisen. Danach steht oftmals das Glattschleifen des Betonbodens an, das Ausbessern von Fehlstellen mit passendem Mörtel und das Erstellen eines glatten Estrichs. Ziel soll sein, dem Balkonboden ein leichtes Gefälle von 1 bis 2 % vom Gebäude weg zu verleihen, sodass sich das Regenwasser ohne Stauungen direkt ableitet. Zur Wand hin lässt sich wunderbar ein Dämmstreifen einarbeiten, der zwischen Estrich und Wand zu liegen kommt.

Danach folgt die gründliche Balkonabdichtung, zum Beispiel mit Fugendichtungsmasse, Spezialzement, Folie, Bitumen oder Flüssigkunststoff. Der größte Teil aller Balkonrenovierungen in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet wird mit einem relativ zügig aufzutragenden Dichtungsaufstrich ausgeführt, der einen soliden Untergrund für den nachfolgenden Bodenbelag darstellt. Das Getifix-System bietet interessante Möglichkeiten zur Balkonabdichtung und -verschönerung, von wetterfesten Belagelementen aus harzgebundenen Marmorkristallen über Feinsteinzeugplatten mit passendem Kunststoffunterbau inklusive integrierter Drainage bis zu Outdoor-PVC mit praktischer Klickverbindung.

Balkonsnaierung Frankfurt, alles neu
Wenn Sie im Anschuss Ihrer Balkonsanierung in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet einen herkömmlichen Fliesenbelag aufbringen möchten, dann ist in jedem Fall eine eigenhändig angelegte Entkopplung anzuraten. Dafür stehen spezielle Bauschutzmatten, Drainagematten und Entkopplungsmatten bereit, die dafür sorgen, dass sich Untergrundbewegungen sowie Materialspannungen im Beton nicht auf den Fliesenboden übertragen. Zugleich wirken die Matten als Schutzbelag für die darunter liegende Abdichtung. Kanten und Fugen werden zusätzlich mit Abdichtungsband versehen. Rund um die Entkopplungsmatten bringt der fachkundige Handwerker ein flächenbündiges Profil an, das dazu beiträgt, Staunässe zu verhindern.

Insgesamt bedeutet eine gründliche Balkonsanierung stets, ein wasserdichtes, ineinander übergreifendes System zu erstellen, das sowohl dem Regen und dem Frost als auch der Sonnenhitze über viele Jahre standhält. Wer seinen Balkon sanieren und dabei auf Nummer sicher gehen möchte, dass alle Komponenten passgenau miteinander kombiniert werden, setzt auf Profi-Arbeit. Denn nur eine wirklich fachgerechte Balkonrenovierung, in Frankfurt, dem Rhein-Main-Gebiet oder anderswo, wird erneute Undichtigkeiten, Abplatzungen und Risse auf lange Sicht verhindern. Hinzu kommt die Erneuerung der Balkonbrüstung, die im Zuge einer Balkonsanierung häufig notwendig wird: Hier kommt es darauf an, vorgeschriebene Sicherheitsstandards einzuhalten, um auch in Zukunft Unfälle zu vermeiden. Die zuständige Baubehörde gibt gern Auskunft über die entsprechenden Normen und Vorschriften.

Wie kann man einen Balkon fachmännisch sanieren?
Die meisten älteren Balkone besitzen einen Fliesenbelag, an dem mit den Jahren deutliche Schäden auftreten. Dieser muss in der Regel zuerst entfernt werden, um die Defekte genauer in Augenschein nehmen zu können. Zu einer fachgerechten Balkonsanierung in Frankfurt und an anderen Orten trägt in jedem Fall eine gründliche Abdichtung der tragenden Elemente sowie des neuen Bodenbelags bei. Eindringendes Wasser gehört zu den häufigsten Schadensquellen, darum muss die Flüssigkeit durch eine sorgfältige Balkonabdichtung effektiv ausgesperrt werden. Ein weiteres wichtiges Element der fachgerechten Balkonrenovierung besteht in der Entkopplung des neuen Fliesenbodens vom Untergrund. Hierzu eignen sich spezielle Baumatten, die als eine Art Polster zwischen Beton und Fliesen dienen, um ein spannungs- oder bewegungsbedingtes Splittern des Bodenbelags zu verhindern. Auch für eine effektive Entwässerung des Balkons muss gesorgt werden: Dafür stellt der versierte Handwerker ein minimales Gefälle her, dass das Regenwasser vom Gebäude wegtransportiert. Eine gelungene Balkonsanierung in Frankfurt und dem Rhein-Gebiet zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass sich bei Regen auf dem Boden keine Pfützen mehr bilden.
Welche Balkonoberflächen gibt es?
Der gute, alte Fliesenboden gehört sicher zum Standard auf deutschen Balkonen, aber auch Waschbetonplatten kommen relativ häufig vor. Wer seinen Balkon sanieren möchte, wird aber wahrscheinlich ganz eigene Gestaltungsideen im Auge haben, zum Beispiel einen schönen Dielenboden oder praktische WPC-Paneele. Interessante Möglichkeiten bietet das Getifix Belino-System, das mehrere Bodenbelags-Varianten beinhaltet. Farbige Beschichtungssysteme bieten sich hier neben Feinsteinzeugplatten und Steinteppichen an. Auch Outdoor-PVC ist erhältlich - mit bequemer Klickverbindung. Wer also heutzutage seinen Balkon sanieren möchte, steht vor einer großen Auswahl von Belagsmaterialien und Designs, die zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten mit sich bringen. Wichtig ist vor allem eine sachgerechte Durchführung der Balkonrenovierung mit gründlicher Abdichtung, Entwässerung und Entkopplung: Damit haben Hausbesitzer lange Freude an ihrem schönen Balkon!
Wie schütze ich meinen Balkon vor Schäden?
Balkonschäden entstehen ganz allmählich, sie sind nicht plötzlich vorhanden. Darum sollten Balkonbesitzer ihren Außensitz regelmäßig gründlich kontrollieren, um kleine Defekte, beispielsweise Haarrisse und Salzausblühungen, so früh wie möglich zu erkennen. So lässt es sich verhindern, dass sich kleinere Schäden immer weiter ausweiten. Dazu besteht die Notwendigkeit, den Balkon nach der kalten Jahreszeit sorgfältig zu reinigen und optisch zu inspizieren. Auch ein Klopfen gegen den Bodenbelag kann sinnvoll sein, um hohle Stellen zu entdecken. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, betrachtet seinen Balkon auch von unten und achtet dabei auf Wassernasen und ausblühende Salze, die auf Feuchtigkeit im Inneren hinweisen. Die Balkonreinigung dient der Schadensvorbeugung, denn unter Schmutz, Moos und Algen sammelt sich Feuchtigkeit an, die beständig auf den Untergrund einwirkt. Die regelmäßige Säuberung des Abwassersystems vermeidet Pfützenbildung, Schnee sollte so zügig wie möglich abgekehrt werden. Wer seinen Balkon auf diese Weise pflegt und kleine Undichtigkeiten zeitnah verschließt, der wird die Balkonsanierung in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet noch lange hinauszögern können.

Der Autor

Getifix GBB mbH

Logo Getifix
GETIFIX Kahl - Die Profis für trockene & gesunde Häuser
Trotz ihres besonderen Wertes lassen sich viele Balkone mit der Zeit hängen. Durch Feuchtigkeit, eisige Winter, starke Temperaturschwankungen (die Bauteiltemperatur kann bis auf 70 Grad Celsius steigen!) und Schadstoffe in der Luft entstehen zwangsläufig Schäden: Schmutzfahnen, Ausblühungen, Frostabsprengungen und Risse. Darunter leidet der Belag – immerhin die Grundlage eines schönen Balkons – am meisten und am längsten. Schon deshalb, weil die Sanierung bisher mit sehr großem Aufwand an Zeit und Kosten verbunden war.  Die GBB mbH führt seit vielen Jahren Balkonsanierungen in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet professionell durch.
Die GBB mbH ist seit 19 Jahren Franchisepartner des bundesweiten Getifix-Netzwerkes im Rhein-Main-Gebiet. Zwei Werte prägen unsere Arbeit entscheidend:
Qualität und Kundenzufriedenheit!
Erst wenn der Kunde zufrieden ist, sind auch wir es.
Wir führen alle Arbeiten kompetent und zuverlässig durch.
Durch permanente Schulungen und Fortbildungen sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Technik. So sind wir natürlich auch nach dem Auftrag noch für Sie da. Garantiert!

Getifix GBB mbH
Forststr. 3
63796 Kahl am Main

Tel.: 06188 - 3039690
Fax: 06188 - 445 65 86

Mail: m.p.lamm@t-online.de

Web: www.getifix.de/gbb/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Informationen zum Thema Schimmelpilz finden Sie im Ratgeber Frankfurt Schimmelpilz stoppen und in einem Interview zum Thema Schimmelpilzsanierung

Informationen zum Thema Balkonsanierung finden Sie in einem Interview zum Thema Balkonsanierung Frankfurt.

Sie können für die Getifix GBB mbH Kahl Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie.

Bewertunge abgeben für Getifix GBB mbH

 nach oben
Balkonsanierung in Frankfurt Balkonbeschichtung in Frankfurt
Balkon sanieren in Rhein-Main
Balkon in Frankfurt sanieren
Terrasse sanieren
Feuchtigkeit im Balkon
Balkonschaden beheben
Schaden am Balkon beheben
Balkonschäden Haarrisse im Balkon
Salzausblühungen Balkonabdichtung Frankfurt
Balkon beschichten mit GETIFIX®-System
Fliesen für Balkon Getifix Belino-System
Balkonrenovierung Risse im Balkon
Frostschaden am Balkon
beim Branchenkompass Frankfurt suchen und finden