Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klimaanlage in Aschaffenburg sorg für anegenehmes Arbeitsklima

Klimaanlagen in Aschaffenburg


Dieser Artikel wurde verfasst von > H. Schüssler Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH Stockstadt

Klimaanlagen in Aschaffenburg – damit Sie drinnen nicht schwitzen müssen. Experten raten nicht nur aus gesundheitlichen Gründen dazu, für angenehme Kühle bei der Arbeit zu sorgen. Und auch über Klimaanlagen für private Haushalte sollte man einmal nachdenken. Denn spätestens dann, wenn die Temperaturen draußen die 30-Grad-Marke überschreiten, wird es auch im eigenen Heim zu heiß. Die Firma H. Schüssler Klima Service Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH in Stockstadt hat für Büros und private Haushalte passende Lösungen parat, wenn es um angenehme Innentemperaturen geht.

Klimaanlagen in Aschaffenburg Daikin Klimatechnik und Wärmepumpen Schüssler Kälte Klima Maintal Stockstadt Wohlfühlklima vom Fachbetrieb

Wohlige Temperaturen auch im Hochsommer
Moderne Klimatechnik macht es möglich: Wer im Hochsommer draußen ins Schwitzen kommt, findet im eigenen Heim angenehme Temperaturen vor – dank Klimaanlagen für private Haushalte. An heißen Tagen sorgen Klimaanlagen in Aschaffenburg für wohlige Kühlung. Klimaanlagen verringern die Temperaturen im Inneren eines Hauses, einer Wohnung oder eines Büros um bis zu 6 Grad im Vergleich zur Außentemperatur. Das spürt man sofort, wenn man einen klimatisierten Raum betritt. Vor allem für das Büro ist dies eine Wohltat. Auch in Geschäften, Kanzleien und Praxen sind Klimaanlagen in Aschaffenburg beliebt. Denn bei den Kunden macht es immer einen guten Eindruck, wenn die Temperaturen – ganz anders als draußen – erträglich sind. Man kommt gern wieder, weil man sich an eine gute Atmosphäre erinnert.

Klimaanlagen in Aschaffenburg – am besten vom Fachhändler
Wer das Raumklima optimieren möchte, sollte sich von seinem Klimafachhändler vor Ort beraten lassen. In Aschaffenburg ist dies zum Beispiel das Unternehmen H. Schüssler Klima Service Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH in Stockstadt. Hier wird man optimal beraten. Vor allem bei Klimaanlagen gilt, dass man keine Geräte „von der Stange” kaufen sollte. Auch wenn viele Angebote – vor allem im Internet – immer wieder den Eindruck machen, als wären diese universal einsetzbar, ist es unbedingt ratsam, jede Klimaanlage daraufhin zu überprüfen, ob sie ihren konkreten Einsatzzweck erfüllen kann. Wer auf Qualität bei Klimaanlagen setzt, lässt sich von Spezialisten beraten. Die Größe der einzelnen Geräte, deren Anordnung im Raum, die Führung der Leitungen und die Montage müssen sich den Gegebenheiten des Gebäudes und den individuellen Wünschen an ein gutes Klima anpassen. Wer sich an einen Fachbetrieb wendet, wird auf lange Sicht nicht enttäuscht werden.

Klimaanlagen mit Wärmetechnik
Moderne Klimaanlagen in Aschaffenburg können nicht nur kühlen. Wenn sie über eine Wärmepumpenfunktion verfügen, sind sie auch in der Lage zu heizen. Dabei beruht das Heizen auf demselben Prinzip wie das Kühlen. Nur die Richtung ist umgekehrt. Beim Heizen wird die Wärme der Umgebung vom Außengerät aufgenommen. Die Anlage transportiert diese Wärme auf ein neues Energielevel. Die Wärme wird dann an das Innere des Raums abgegeben. Besonders in der Übergangszeit, wenn es am Abend und am Morgen relativ kühl ist, lohnt sich dieses System. Bis zu 30 Prozent Energie für den Betrieb einer Gas- oder Ölheizung kann der Hausbesitzer durch eine Klimaanlage mit Wärmepumpenfunktion einsparen. Das macht sich schnell auch im Portemonnaie bemerkbar.

Berufsunfähigkeit in Frankfurt hat zahlreiche Ursachen

Das Siegel für Energieeffizienz
Wie viel oder wie wenig Energie eine Klimaanlage in Aschaffenburg verbraucht, wird durch das in der ganzen EU gültige Siegel für Energieeffizienz ausgewiesen. Wahre Stromfresser werden in Klasse G eingestuft. Die optimalen Geräte verfügen über die Klasse A+++. Auch Angaben über den Stromverbrauch und die Lautstärke finden sich auf diesem Siegel. Achten Sie deshalb bitte beim Kauf von Klimaanlagen in Aschaffenburg darauf, dass das Gerät mindestens in Klasse A (A, A+, A++, A+++) eingestuft ist, wenn Sie möglichst wenig Energie verbrauchen möchten, gleichzeitig aber ein effizientes Gerät erwerben möchten. Wer Strom sparen möchte, muss keine Abstriche in puncto Effizienz in Kauf nehmen.

Klimaanlagen – günstig im Betrieb
Der Strompreis für den Betrieb von Klimaanlagen in privaten Haushalten ist übrigens viel niedriger, als oft angenommen wird. So fällt die 6-stündige Kühlung eines durchschnittlichen Schlafzimmers mit etwa 70 Cent zu Buche, wenn man von einem Strompreis von 17 Cent pro kWh rechnet. Auch verfügen moderne Klimaanlagen über die Möglichkeit der Kopplung mit einem Bewegungsmelder. So wird die Anlage nur dann in Betrieb gesetzt, wenn sich Menschen in einem Raum aufhalten.

Leise Anlagen, die nicht stören
Wer heute einen Raum mit laufender Klimaanlage betritt, bemerkt dies zumindest akustisch meist nicht – nur die angenehme Temperatur deutet darauf hin, dass hier ausgefeilte Technik am Werk ist. Denn Klimaanlagen in Aschaffenburg sind flüsterleise. Moderne Geräte entwickeln eine Lautstärke von etwa 25 dB (Dezibel). Auf einer extra leisen Flüsterstufe werden nur weniger als 20 dB erreicht. Das heißt, dass Klimaanlagen für private Haushalte auch für das Schlafzimmer geeignet sind. Klimaanlagen in Aschaffenburg, die man am besten bei Fachhändlern wie H. Schüssler Klima Service Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH in Stockstadt erwirbt, sind leise und stören nicht. Deshalb werden auch Klimaanlagen für private Haushalte immer beliebter.

Fliesen als Bodenbelag

Zugfreie Klimaanlagen
Durch Klimaanlagen in Aschaffenburg entsteht kaum Zugluft. Zwar wird die Luft in einem Raum durch eine Klimaanlage in Bewegung versetzt. Allerdings wird die Luft sehr fein verteilt, weil sie in verschiedene Richtungen ausgeblasen wird – dank der Swing-Funktion. Dazu kommt ein Extra-Modus, über den viele moderne Klimageräte verfügen: der Komfortmodus. Bei der Aktivierung wird die kühle Luft nach oben, die warme Luft nach unten gelenkt. Diese natürliche Konvektion sorgt dafür, dass die Luft im Raum sehr sanft verteilt wird.

Effektiv und leicht zu bedienen
Klimaanlagen in Aschaffenburg sind auch für Technik-Laien geeignet. Die Kontrolle über die Anlage erfolgt über eine Infrarot-Fernbedienung. Ein individuelles Wohlfühl-Klima lässt sich kinderleicht mit der Timer-Funktion einrichten. So schaltet sich Ihre Klimaanlage für private Haushalte immer kurz vor Ihrer Heimkehr an. Zu Hause angekommen, erwartet Sie an heißen Tagen eine angenehme Kühle in den eigenen vier Wänden. Ein Bewegungsmelder schaltet die Anlage auf Sparbetrieb, wenn der Raum zum Beispiel innerhalb von 20 Minuten von niemandem betreten wird. So sparen Sie Energie und Geld.

Saubere Luft dank Klimaanlage
Moderne Klimaanlagen in Aschaffenburg zeichnen sich unter anderem durch eine ausgefeilte Filtertechnik aus. Das erfreut vor allem Allergiker. So werden Bakterien, Viren und Schimmelsporen aus der Luft beseitigt. Mikrofilter, die in vielen Klimageräten zusätzlich eingebaut sind, filtern zusätzlich Staub und Pollen. So sind Klimaanlagen für private Haushalte besonders geeignet für empfindliche Menschen.

Regelmäßige Wartung für eine lange Lebensdauer
Wer möchte sich nicht über viele Jahre an einer Klimaanlage in Aschaffenburg erfreuen, die täglich für eine Wohlfühlatmosphäre sorgt? Hierfür gibt es zwei Voraussetzungen: fachgerechte Montage und regelmäßige Wartung. Es ist klar, dass man für diesen Service idealerweise Experten in Anspruch nimmt – zum Beispiel die H. Schüssler Klima Service Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH Stockstadt. So funktioniert eine Klimaanlage über viele Jahre einwandfrei – sowohl technisch als auch energetisch. Die Klimaanlage wird auf Dichtheit geprüft, Innen- und Außengerät professionell gereinigt. Außerdem wird der Betriebszustand dokumentiert. Zum Schluss checkt der Fachmann alle Funktionen noch einmal auf Herz und Nieren. Und schon ist Ihre Klimaanlage in Aschaffenburg startklar für die Kühlsaison.

Klimaanlagen als Stromfresser?
Um einen hohen Stromverbrauch zu vermeiden, empfiehlt es sich, nur Klimageräte mit der Energieeffizienzklasse A oder besser zu erwerben. Diese Geräte sind nur dann in Betrieb, wenn es tatsächlich erforderlich ist. Zusätzliche Sparmaßnahmen sind eine zeitliche Programmierung oder die Koppelung mit einem Bewegungsmelder. Übrigens ist es ratsam, an wirklich heißen Tagen die Fenster geschlossen zu halten und für die Versorgung mit Frischluft auf Stoßlüftung zu setzen. Wer hierauf achtet, behält auch seine Stromkosten im Griff.
Die Montage von Klimaanlagen
Über die Montage von Klimaanlagen in Aschaffenburg informiert man sich am besten bei spezialisierten Fachbetrieben. Die Experten beraten Sie gern auch vor Ort in Ihrem Haus oder in Ihrem Büro. Ob Montage, Technik oder der Umgang mit Kältemitteln – Spezialisten finden für alle Fragen passgenaue Lösungen. Übrigens dürfen nur zertifizierte Fachbetriebe die Installation und regelmäßige Wartung von Klimageräten übernehmen. Nach einer EU-Richtlinie ist dies verpflichtend. Die Chemikalien-Klimaschutzverordnung schreibt außerdem vor, dass die mit solchen Aufgaben betrauten Mitarbeiter über einen Sachkundenachweis verfügen müssen.
Machen Klimaanlagen krank?
Klimaanlagen machen krank – das ist ein weitverbreitetes Vorurteil. Denn das sogenannte „sick building syndrom” ist zwar ein Phänomen, das einen Zusammenhang zwischen dem Aufenthalt in Gebäuden und bestimmten Krankheiten aufzeigt. Jedoch sind Klimaanlagen in diesem Zusammenhang nur sehr selten für Gesundheitsbeeinträchtigungen verantwortlich. Wenn Klimaanlagen in festen Abständen gewartet werden und regelmäßig für ausreichende Lüftung gesorgt wird, bleibt der Mensch gesund. Zimmerpflanzen sorgen zusätzlich für ein gesundes Raumklima. Gute Klimaanlagen können die Raumluft sogar signifikant verbessern, indem sie Pollen, Staub und Bakterien aus der Luft filtern. Vor allem für Allergiker sind Klimaanlagen deshalb oft vorteilhaft.
Klimaanlagen für private Haushalte
Klimaanlagen in Aschaffenburg werden immer öfter für Privathäuser nachgefragt. Das ist kein Wunder, denn die Vorteile von Klimaanlagen für private Haushalte haben sich herumgesprochen. Gerade Menschen, die in Dachgeschosswohnungen oder in schlecht gedämmten Häusern leben, leiden im Sommer unter zu hohen Temperaturen. Mobile Monoblockgeräte sind dabei sehr praktisch, weil sie bequem in jedem Raum aufgestellt werden können. Wer in der Wohnung über keinen festen Durchlass verfügt, muss den Schlauch allerdings durch ein Fenster legen. Splitgeräte haben den Vorteil, dass der Kompressor an der Außenwand des Hauses angebracht wird. Auch der Stromverbrauch ist geringer. Der Einbau sollte in jedem Fall von einem Fachmann vorgenommen werden.

Der Autor
H. Schüssler Klima Service, Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH in Stockstadt seit über 25 Jahren in Partner für Kälte und Klima

Schüssler Klima Service Zentrale in Stockstadt

Wir sind Ihr Fachbetrieb im Großraum Aschaffenburg für den Klimaanlagen-Service und die Planung spezieller Projekte.

Wir legen den Fokus auf konventionelle Klimaanlagen für den privaten und gewerblichen Bereich inklusive fachmännischem Klimaservice, sowie die Klimatisierung von Server- und Netzwerkräumen. Unser Spektrum reicht bis hin zur großflächigen Produktionstechnik- und Büro-Klimatisierung.

Zertifizierung geemäß §6 CehmKliamschutz IV

Als autorisierter Fachhändler für Klimaanlagen vieler Marken mit Top-Service sind wir immer "up to date" und somit in der Lage, die neuesten technischen Entwicklungen und Trends an Sie weiterzugeben. Ob DAIKIN Klimaanlage oder ein Modell von Panasonic, Airedale, HiRef, Altherma oder Mitsubishi: Wir liefern Qualität und arbeiten mit allen namhaften Herstellern eng zusammen.

Sie benötigen eine notfallmäßige Reparatur Ihrer DAIKIN Klimaanlage oder anderen Klimatechnik oder Kältetechnik? Unsere speziell ausgebildeten Fachkräfte stehen Ihnen an 365 Tagen 24 h gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Logo Schüssler Klimatechnik Stockstadt bei Aschaffenburg

 

 

 

H. Schüssler Klima Service, Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH
Geiersbergstr. 2
63811 Stockstadt

Tel.: 06027 - 41 91-0
24-Stunden-Notdienst: 0171 - 372 0 767

Fax: 06027 - 41 91-20

Mail: info@klima-service.de

Web: www.klima-service.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Erfahren Sie mehr zum Thema Wärmepumpen in Aschaffenburg in einem Interview, das uns Herr Harald Schüssler, Geschäftsführer der H. Schüssler Klima Service, Klima-, Regel- und Anlagentechnik GmbH Stockstadt, gab.

Sie können für H. Schüssler Klima-, Regel- und Anlagentechnik in Stockstadt am Main Bewertungen abgeben, oder sich die Bewertungen von Kunden ansehen. Klicken Sie.

Bewertung abgeben für Schüssler Klima-, Regel- und Analgentechnik Stockstadt

 

 nach oben
Klimaanlagen für private Haushalte
Klimaanlagen in Aschaffenburg kaufen Klimaanlage kaufen in Aschaffenburg
Wer installiert eine Klimaanlage in Aschaffenburg?
Klimaanlagenwartung Klimatechnik Aschaffenburg
Klimatechnik
Klimagerät in Privatwohnung installieren Aschaffenburg
Klimaanlage für Büro kaufen in Aschaffenburg
Multisplit Klima Anlage für Wohnung
beim Branchenkompass Frankfurt suchen und finden