Kühlfahrzeuge mieten Frankfurt Haeder

Kühlfahrzeuge werden zum Transport zahlreicher Güter benötigt
Kühlfahrzeuge mieten
Frankfurt


Dieser Artikel wurde verfasst von > der Redaktion Ratgeber Frankfurt beim Branchenkompass

Banner buchen beim Branchenkompass Frankfurt
Auch dann, wenn es hinter Ihnen heiß hergeht, bleiben Sie cool. Kühlfahrzeuge mieten in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet – damit sind Frische und Hygiene für jeden Anlass stets garantiert. Ob das Catering am Wochenende, die Gartenparty am Abend oder der Transport von leicht verderblichen Waren von A nach B – Sie beliefern Ihr Gäste oder Kunden immer mit frischer Ware. Auch für eine Produktpromotion eignen sich Tiefkühlfahrzeuge in Frankfurt hervorragend – besonders dann, wenn das Fahrzeug über eine Standkühlung verfügt. In Frankfurt und im gesamten Rhein-Main-Gebiet mieten insbesondere kleine und mittlere Unternehmen Kühlfahrzeuge für ihre gewerbliche Tätigkeit.

Kühlfahrzeuge mieten oder kaufen? Viele Unternehmer stellen sich diese Frage. Dabei sprechen viele Argumente für Miete. Denn hier zahlt man nur für die Stunden, in denen der Wagen wirklich im Einsatz ist. Zusätzlich zur Mietgebühr fallen lediglich Benzin- und Stromkosten an, für die der Mieter selbst aufkommen muss. Oft ist eine bestimmte Kilometerzahl sogar im Preis enthalten. Der Kauf eines Kühlfahrzeugs in Frankfurt bietet sich als Alternative für größere Unternehmen an – aber auch dann, wenn ein Tiefkühlfahrzeug in Frankfurt und im gesamten Rhein-Main-Gebiet sehr häufig zum Einsatz kommt. Der große Vorteil der Miete eines Kühlfahrzeugs liegt aber auf der Hand: Es ist die höhere Flexibilität, die hier eine ausschlaggebende Rolle spielt.

Der Temperaturbereich von Kühlfahrzeugen, die von verschiedenen Firmen für Autovermietung in Frankfurt angeboten werden, liegt zwischen -20° bis +20° Celsius – ein breites Spektrum, das in vielen Einsatzbereichen Anwendung findet. Sehr niedrige Temperaturen in den Wintermonaten können für viele Waren, zum Beispiel frisches Gemüse, eine echte Gefahr bedeuten. Aber auch warme Speisen erhalten so länger die gewünschte Temperatur. Deshalb ist es wichtig, bei klirrender Kälte für etwas mehr Wärme Sorge zu tragen. Wer Tiefkühlfahrzeuge in Frankfurt sucht, kann durch Eingabe des Suchbegriffs „Kühlfahrzeuge mieten Frankfurt” viele Ergebnisse bekommen und diese nach seinen individuellen Wünschen filtern.

Kühltransporter auf der Autobahn im Rhein-Main-Gebiet
Eine Standkühlung macht den Einsatz eines Fahrzeugs für den Transport von Lebensmitteln in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet noch flexibler. Denn mit einer Standkühlung kann die Ware beispielsweise noch abends in das Fahrzeug geladen werden. Wenn der Transport für den nächsten Morgen angesetzt ist, kann dieser sofort erfolgen – eine Zwischenlagerung in stationären Kühlräumen ist nicht nötig. Wie funktioniert die Standkühlung bei einem Tiefkühlfahrzeug? In diesen Wagen ist ein zweiter Kompressor installiert. Die Versorgung mit einer 230 Volt Netzspannung erfolgt über eine Außensteckdose. Ein Strombegrenzungsrelais schützt den Elektromotor vor zu hohen Belastungen.

Vom kleinen Transporter bis zum großen LKW können Kühlfahrzeuge in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet gemietet werden. Jedes Unternehmen, das mit Lebensmitteln zu tun hat, kann und darf auf Frische als Qualitätsmerkmal nicht verzichten. Deshalb ist insbesondere der Transport von Lebensmitteln oder leicht verderblichen Waren ein besonders sensibles Thema. Aber nicht nur im Lebensmittelgewerbe zählt die richtige Kühlung: Auch andere Branchen können auf regulierte Temperaturen beim Transport nicht verzichten. Dazu gehören zum Beispiel die Pharma- und die Arzneilogistik. Aber auch der Handel mit Pflanzen ist davon abhängig, dass immer die richtige Temperatur eingestellt ist.
Blumen und Pflanzen müssen gekühlt transportiert werden
Kühlfahrzeuge zu mieten in Frankfurt ist vielleicht auch deshalb eine so stark nachgefragte Dienstleistung, weil in der Rhein-Main-Metropole eine Vielzahl von Catering-Unternehmen, Partyservice- und Eventdienstleistern zu Hause ist. Die Autovermietung in Frankfurt stellt diesen Unternehmen passende Fahrzeuge zur Verfügung, die auch über die Möglichkeit einer Standkühlung verfügen – gerade im Catering- und Partyservice-Bereich ist diese Eigenschaften von Tiefkühlfahrzeugen in Frankfurt sehr gefragt. Auch unter Hygienefaktoren sind Kühlfahrzeuge unschlagbar. Sauberkeit spielt auch hier eine Schlüsselrolle für den geschäftlichen Erfolg. Wer sich an Experten für die Vermietung von Kühlfahrzeugen in Frankfurt wendet, hat stets einen kompetenten Ansprechpartner zur Seite. Die Angebote der Autovermietung in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet bieten den Kunden eine große Flexibilität. Es gibt kurz-, mittel- und langfristige Mietlösungen mit unterschiedlichen Konditionen. Wer sehr kurzfristig ein Tiefkühlfahrzeug in Frankfurt benötigt, kann sicher sein, ein passendes Angebot zu bekommen. Aber auch für langfristige Mietverträge gibt es viele Angebote. Gerade die professionellen Unternehmen für Vermietungen von Kühlfahrzeugen sind in der Lage, schnell auf Entwicklungen des Marktes oder gesetzliche Änderungen zu reagieren.

Große und überregionale Autovermietungen verfügen nicht nur in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet über Filialen, sie sind auch bundesweit vertreten. Aber auch kleinere Unternehmen können Services wie die Abgabe eines Kühlfahrzeugs an einem anderen Ort in Deutschland ermöglichen, wenn sie beispielsweise mit anderen Unternehmen in deutschen Städten kooperieren. Selbstverständlich sind die vorformulierten Mietverträge den besonderen Bedingungen, unter denen Kühltransporte stehen, rechtlich angepasst. Dies gilt für allem für Haftungsfragen. Wer sich an einen renommierten Betrieb für die Vermietung von Kühlfahrzeugen in Frankfurt wendet, ist also stets auf der sicheren Seite. Wenn zu kühlende Waren transportiert werden müssen und die Kühlkette auf keinen Fall unterbrochen werden darf, ist eine intelligente Logistik für den Transport gefragt. Die zulässigen Unterbrechungen einer Kühlkette sind lebensmittelrechtlich geregelt. Wird diese Zeit überschritten (bei den meisten Lebensmitteln ist eine Unterbrechung generell unzulässig) dürfen die Waren nicht mehr verkauft werden. Werden die Normen nicht eingehalten, kann dies zu empfindlichen Gewinneinbußen führen. Je nachdem, wie viel Ware betroffen ist, können die Umsatzeinbußen immens sein. Somit schützt der Einsatz eines Kühlfahrzeugs auch vor geschäftlichen Risiken. Zu einem gesetzlich einwandfreien Transport gehört natürlich auch die Auswahl der passenden Kühlfahrzeuge, die in Frankfurt und auf den Straßen im Rhein-Main-Gebiet unterwegs sind. Unternehmen für Autovermietung in Frankfurt bieten vielseitige Lösungen an. Gewerbetreibende können wählen zwischen großen und kleinen Fahrzeugen verschiedenster Marken, die alle eine Gemeinsamkeit haben: Sie liefern die Ware frisch gekühlt am Bestimmungsort an.

Tiefkühlfahrzeuge bis -20°
Tiefkühlfahrzeuge sind Fahrzeuge, die Lebensmittel und andere Waren auf Temperaturen von bis zu minus 20 Grad abkühlen können – während des Transports und auch dann, wenn sie nicht bewegt werden. Temperaturgeführte Transporte stellen Dienstleister oft vor große Herausforderungen. So sind auch gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Gerade Tiefkühlfahrzeuge garantieren eine besondere Haltbarkeit von Lebensmitteln – auch über lange Strecken. Tiefkühlfahrzeuge über 18 Tonnen sind besonders für große Betriebe geeignet, die täglich eine große Menge von Waren transportieren. Tiefkühlfahrzeuge benötigen für die Standkühlung in der Regel einen Stromanschluss von 380 Volt / 22 Ampere.
Kühlfahrzeuge
Wer Kühlfahrzeuge in Frankfurt mieten will, kann zwischen den verschiedensten Typen wählen. Dabei orientiert sich die richtige Auswahl immer an den konkreten Anforderungen. Für den einen ist es der kleinere, kompakte Wagen mit einem leichten und robusten Cooler-Aufbau, für den anderen muss es schon der schwere LKW sein, der sehr viel Raum bietet. Auch bei Kühlfahrzeugen spielt die Energieeffizienz eine zunehmend wichtige Rolle. Energie sparen beim Kühltransport schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Frischdienstfahrzeuge bieten meist einen Temperaturbereich von +4° bis +20° an.

Der Autor
Branchenkompass Frankfurt

Branchen Kompass Frankfurt

Seit mehr als 25 Jahren bringt der BranchenKompass in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet Anbieter und Kunden erfolgreich zusammen. Im globalen Web bieten wir die lokale Kompetenz. Nutzen Sie unser Wissen. Wir bieten eine große Auswahl von Medien und zahlreiche Marketinginstrumente, damit Sie im Web von Ihren Kunden gefunden werden.

Branchenkompass
Dr. Bentlage Branchen-Kompass Verlagsgesellschaft mbH
Vilbeler Landstraße 17 - 19
60386 Frankfurt

Telefon: 069 456456
Mail: info@branchenkompass.de
Web: www.branchenkompass.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

 

 nach oben
Kühlfahrzeug mieten in Frankfurt
Autovermietung Frankfurt
Autovermietung Wiesbaden Autovermietung Mainz Tiefkühlfahrzeuge bis -20° Catering Frankfurt Verderbliche Ware transportieren im Sommer
Frischedienst Standkühlung Fahrtkühlung Frischdienstfahrzeuge Transport verderblicher Ware
Kühlfahrzeug mieten Lebensmitteltransport im Sommer
Arzneilogistik Pharmalogistik Arzneimittel transportieren

Partyservice Frankfurt
Partyservice Wiesbaden
Partyservice Mainz
beim Branchenkompass Frankfurt suchen und finden