Ein restaurierter Mercedes Oldtimer erstrahlt wie neu

Mercedes Oldtimer restaurieren


Dieser Artikel wurde verfasst von der Firma > Günter Messerschmidt GmbH in Frankfurt Nordend - Vertragsfreier Mercedes-Benz Personenwagenservice

Mercedes Oldtimer restaurieren – das ist ein Fall für Fachwerkstätten in Frankfurt. Die Günter Messerschmidt GmbH Frankfurt ist schon seit Langem darauf spezialisiert, alte Modelle von Mercedes Benz instandzusetzen, zu restaurieren oder einfach nur kleine Fehler im Rahmen einer Reparatur auszubessern.

Dass es dabei auf Detailwissen ankommt, ist klar. Aber auch die Liebe zu Mercedes Oldtimern darf hier nicht fehlen. Wenn Autofans als Kfz-Mechaniker mit Herz bei der Sache sind, kann sich der Autobesitzer sicher sein, schon bald einen komplett restaurierten Mercedes Benz Oldtimer zurückzuerhalten.

Wer seinen Mercedes Oldtimer restaurieren lassen will, kommt als Kunde mit verschiedenen Aufträgen zur Günter Messerschmidt GmbH Frankfurt. Häufig sind zum Beispiel folgende Anfragen:

  • verschiedene Einbauten und Umbauten
  • Verchromungen
  • Beschaffung oder Nachfertigung von originalen Ersatzteilen
  • „H”-Zulassung
  • TÜV
  • Überholung des Fahrwerks

Es ist klar: Je älter der Wagen ist, umso aufwendiger ist es in der Regel, einen Mercedes Oldtimer zu restaurieren. Doch ein alter Mercedes Benz (von Oldtimern spricht man übrigens ab einem Alter von 30 Jahren) ist es meist wert, in einen sehr guten Zustand gebracht zu werden. Die Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) hat hierzu eine interessante Statistik erstellt: Demnach bestehen mehr echte Oldtimer die Hauptprüfung auf Anhieb als viele jüngere Autos. Der Grund dafür ist schnell gefunden: Echte Oldtimer werden meist besser gepflegt, sie stehen länger in der Garage und werden oft im Winter gar nicht erst gefahren. Oldtimer finden gerade in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet eine große Nachfrage, die die Preise in die Höhe treiben kann.

Perfekt restaurierter Mercedes Oldtimer

Grundlage für jeden Auftrag ist natürlich eine hochwertige Beratung. Die Fachleute der Günter Messerschmidt GmbH Frankfurt analysieren den Wagen von Kopf bis Fuß, entdecken Schwachstellen und bieten dem Kunden Lösungsvorschläge. Hierbei hilft den Mitarbeitern der Günter Messerschmidt GmbH Frankfurt vor allem ihre langjährige Erfahrung im Restaurieren von Mercedes Oldtimern. Viele Autobesitzer wissen überhaupt nicht, ob es sich lohnt, ihren Mercedes Oldtimer zu restaurieren, oder ob eine solche Maßnahme in einem angemessenen Verhältnis zum erzielbaren Ergebnis steht. Eine Beratung lohnt sich jedoch auf jeden Fall. Denn echte Experten haben viele Tricks auf Lager, um auch aus „hoffnungslosen Fällen” echte Schmuckstücke zu machen.

Typische Mängel sind Korrosionsstellen am Unterboden. Wenn tragende Teile angegriffen sind, müssen Motor, Achsen und Anbauteile zunächst komplett demontiert werden. So kann ein Unterboden von allen Seiten gut freigelegt und es kann daran gearbeitet werden. Spezialisten, die Mercedes Oldtimer restaurieren, setzen bei ihrer Arbeit sowohl traditionelle Schweiß- und Fertigungsverfahren wie auch modernste Technik ein, die mit ausgeklügelter Software und hochwertiger Hardware arbeitet. Bei den Ersatzteilen wird so weit wie möglich auf Originalteile zurückgegriffen. Falls nötig, werden Karosserieteile passgenau nachgefertigt. Anbauteile wie Chrom- und Zierelemente werden ebenfalls originalgetreu eingesetzt.

Eine große Rolle beim Restaurieren von Mercedes Oldtimern spielt immer die Lackierung. Schon die Lackvorbereitung erfordert ein großes Maß an Fachwissen, Erfahrung und Know-how. Eine granulatbestrahlte Außenbeblechung bietet die beste Grundlage für die Lackierung. Sie bewirkt eine optimale Haftung bei hohem Korrosionsschutz. Es ist wichtig, dass Reste von Altlack beseitigt werden, denn diese können in der Folgezeit zu ernsthaften Problemen führen. Nach vollständiger Neulackierung ist das Wiedereinsetzen des überholten Motors der große Moment einer umfangreichen Restaurierung – Insider sprechen hier sogar von einer Hochzeit. Nach Einbau der Innenausstattung erhält der Kunde einen Wagen zurück, der genauso aussieht wie im Originalzustand vor vielen Jahren.

Schätze in den Garagen von Autobesitzern in Rhein Main: Oldtimer von Mercedes
Bei der Voll-Restaurierung eines Oldtimers werden heute zwei grundsätzlich verschiedene Strategien oder Philosophien verfolgt, für die man sich am Anfang entscheiden muss. Eine vollständige Restaurierung mit teilweise neuen Teilen führt oft dazu, dass der Wagen nach den Restaurierungsmaßnahmen besser als im ursprünglichen Neuzustand aussieht und funktioniert. Um die individuelle Historie eines Mercedes zu sichern, wird dagegen versucht, die Patina zu bewahren. Es gilt, den originalen Zustand so lange wie möglich sicherzustellen. Die originalgetreue Restaurierung eines Mercedes Oldtimers ist für echte Liebhaber natürlich immer die erste Wahl.

Ein Auftrag für die komplette Instandsetzung eines Mercedes Oldtimers ist meist sehr günstig – vor allem dann, wenn man bedenkt, welche Wertsteigerung mit der Restaurierung eines Wagens verbunden ist. Wenn zum Beispiel ein 280 SL Pagode, 300 SL Roadster oder 220 D wie neu aussieht, wenn die Historie stimmt und die Technik einwandfrei funktioniert, sind Liebhaber bereit, sehr viel Geld für dieses kostbare Gefährt zu bieten. Manchmal sind nur einzelne Maßnahmen erforderlich, zum Beispiel Teil-Restaurierungen, ein wirksamer Korrosionsschutz oder eine Versiegelung, um den Wert eines Mercedes Oldtimers deutlich zu steigern.

Wer lange Freude an seinem Mercedes Oldtimer haben möchte, sollte diesen regelmäßig warten lassen. Eine Wartung in bestimmten zeitlichen Abständen schützt vor unerwarteten Problemen technischer oder mechanischer Natur. Dazu kommt ein weiterer Vorteil: Top gepflegte Oldtimer verlieren nicht an Wert, sondern erzielen mit der Zeit immer höhere Preise. Einen Mercedes Oldtimer restaurieren zu lassen zahlt sich letztlich also doppelt aus. Diese Experten-Leistung trägt zur Langlebigkeit bei und bewirkt, dass man eine echte Kapitalanlage in der Garage hat. Denn für Autos gilt, was auch für Whiskys gilt: Mit der Zeit werden sie immer besser.

So mancher Autofahrer hat einen wahren Schatz in seiner Garage stehen, der nur darauf wartet, instandgesetzt zu werden. Wer seinen Mercedes Oldtimer restaurieren lassen und dabei auf das Know-how von Experten setzen möchte, kann sich an die Günter Messerschmidt GmbH Frankfurt wenden. Hier findet der Autobesitzer Antworten auf seine Fragen – und macht aus einem Garagen-Hüter vielleicht schon bald einen echten Hingucker: einen Mercedes Benz Oldtimer im Top-Zustand.

Ersatzteile für Mercedes Oldtimer
Wer auf der Suche nach Ersatzteilen für Mercedes Benz Oldtimer ist, muss oft Geduld aufbringen. Je seltener der Wagen ist, umso schwerer ist es, Ersatzteile zu bekommen. Um einen Mercedes Oldtimer zu restaurieren, kommen grundsätzlich Original-Ersatzteile oder aufbereitete Austauschteile infrage. Letztere sind oft erheblich günstiger. Daneben gibt es sogenannte Nachbauteile – das sind Einzelteile, die den ursprünglichen Teilen nachempfunden sind. Die Qualität von Nachbauteilen für Klassiker ist für Laien oft schwer einzuschätzen. Neben qualitativ hochwertigen Teilen gibt es auch minderwertige Produkte. Es empfiehlt sich, für diesen Service eine bewährte und spezialisierte Werkstatt in Anspruch zu nehmen. Auf die Leistungen renommierter Betriebe kann der Kunde vertrauen, denn es spricht sich sehr schnell herum, wenn schlechte Ware verkauft wird – und eine schlechte Reputation kann sich keine Autowerkstatt leisten.
Der Markt für Mercedes Oldtimer
Obwohl seit den 1990er Jahren auch sogenannte Youngtimer (Autos in einem Alter von 15 bis 30 Jahren) immer beliebter werden, sind doch nur die echten Oldtimer zuverlässige Kapitalanlagen. Sie unterliegen im Vergleich zu ihren jüngeren Konkurrenten nicht so hohen Wertschwankungen. Wer zum Beispiel stolzer Besitzer eines Mercedes 300 SL aus den 1960er Jahren ist, kann sogar bei einem ungepflegten Zustand zum Teil 6-stellige Euro-Beträge verlangen. Wer einen solchen Mercedes Oldtimer restaurieren lässt, kann sehr viel mehr Geld verdienen. Wagen im Originalzustand erzielen teilweise Verkaufspreise, die über einer Million Euro liegen. Fachleute gehen davon aus, dass sich der Wert von Oldtimern alle 10 bis 15 Jahre verdoppelt. Voraussetzung für das Erzielen optimaler Preise ist natürlich immer ein top-gepflegter Zustand.

Der Autor
EinfallsReich by IdeenReich GmbH in Frankfurt KlassikstadtEmobility, Egadgets & More
Günter Messerschmidt GmbH in Frankfurt Nordend - Vertragsfreier Mercedes-Benz Personenwagenservice

Unser bester Service für Ihren Oldtimer. Ob Wartung, Inspektion, Reparaturen, Recycling oder Garantien - Ihr Mercedes ist immer in Bestform.

Wir sind Ihre Fachwerkstatt für Reparaturen von Mercedes Oldtimern in Frankfurt. Sprechen Sie uns an, wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.

Messerschmidt GmbH
Musikantenweg 78
60316 Frankfurt Nordend

Telefon (0 69) 44 66 72
Telefax (0 69) 43 98 34

Mail: messerschmidt@vp.mercedes-benz.de 

Weitere Informationen zu Günter Messerschmidt GmbH finden Sie im BranchenKompass Frankfurt

 nach oben
Mercedes Oldtimer restaurieren in Frankfurt Mercedes restaurieren Autokarosseriebau Frankfurt Oldtimer in Frankfurt restaurieren
Wer repariert einen Oldtimer von Mercedes in Frankfurt?
Autoreparaturen Frankfurt Oldtimerinstandsetzung Frankfurt Nordend Oldtimer Frankfurt Mercedes Oldtimer Ersatzteile
beim Branchenkompass Frankfurt suchen und finden
>